erfolgreiche Projekte und Aktionen


Hier findet ihr eine Übersicht von den Projekten und Aktionen, die wir bereits erfolgreich durchgeführt haben. Zu einigen von Ihnen gibt es nähere Berichte.

Sie sollen nicht nur zeigen, was wir Dank der Unterstützung von vielen Helfern und Netzwerkern erreicht haben, sondern vor Allem Anregung und Inspiration für neue Aktionen Rund um die Themen Freiheit, Integration und Begegnung sein.

Wann und Wo?

Was?

Wer und wie?

Berichte/Presse



11.11.2015, Frankfurt Günthersburgpark

Abend der tausend Lichter

Viele heutige Mitglieder von The Second Planet haben  damals via Facebook aufgerufen, und im Zeichen der Integration und Begegnung einen Laternenumzug mit dann mehr als 800 Menschen vom Friedberger Platz zu dem Martinsfeuer im Günthersburgpark in  Frankfurt organisiert. Ein gemeinsames Laternen-Basteln gab es vorher auch. Trotz kritischer Stimmen im Vorfeld (siehe Presse) wurde es zu einem sehr schönen Abend!



28.03.2016, Frankfurt Flüchtlingsunterkunft Gutleutviertel

Osterfest

Zum Osterfest 2016 haben wir ein Fest in der Unterkunft für geflüchtete Menschen im Gutleutviertel in Frankfurt veranstaltet. Neben allen Bewohnern (ca. 200) nahmen auch andere Interessierte, Helfer und Unterstützer aus der Umgebung an der Veranstaltung teil. Es gab neben reichlich Verpflegung auch Musik, Tanz, Kinderanimation und ein ausgelassenes Miteinander. Möglich wurde dies durch viele Mitstreiter, die neben Sachspenden auch tatkräftige Unterstützung beisteuerten. Dazu gehören: die Bäckerei Dries Wiesbaden, die AWO Taunusstein, Messe Frankfurt, DJtainment, und viele weitere.



10.09.2016, Life is Beautiful, "Refugee-Soli-Party" in Mühlheim

Waffelstand

Im Rahmen der Veranstaltung "Life is beautiful!" - veranstaltet von der Artificial Family in Mühlheim - durften wir die gute Sache mit einem eigenen Waffelstand unterstützen und ganz nebenbei "Öffentlichkeitsarbeit" in eigener Sache betreiben. Es nahmen viele verschiedene kleine und größere Organisationen im Bereich der Flüchtlingshilfe teil. Neben einem fantastischen Bühnenprogramm gab es reichlich internationale Leckereien und einige Info- und Aufklärungs-Stände. Ein sehr gelungener Abend!



Januar bis April 2017 in Frankfurt

Kunstprojekt

Die Soziale Manufaktur, DRK Bezirksverband Frankfurt am Main

Ein tolles Begegnungs-Kunst-Projekt der "Sozialen Manufaktur" des DRK in Frankfurt, bei der es nicht nur um gemeinsame Kreativität sondern vor Allem um eine schöne Zeit geht. Nach einigen gemeinsamen Treffen mit hierher Geflüchteten und "einheimischen" Frankfurtern, bei der es sowohl künstlerisch mit selbst geschöpftem Papier, wie auch menschlich bei einem gemeinsamen Abendessen zur Sache ging, gab es hinterher sogar eine Ausstellung der angefertigten Kunstwerke.

So geht Integration!

 

Die Soziale Manufaktur und die Ansprechpartner erreicht man im Netz unter:

http://www.drkfrankfurt.de/index.php/die-soziale-manufaktur.html



Sa 16.06.2018

14 Uhr

 

Rathenauplatz, Ffm

Tagtanzdemo 2018

 

Tanzporter, Traumfänger Kombinat, Rainbow refugees Verein, The Second Planet e.V., SIKS e.V., Alice-Project, Hochspannung, KFO

Wir tanzten :

- für selbstbestimmtes, nicht kommerzielles Stadtleben

- Gegen die Kriminalisierung und Verdrängung subkultureller Vielfalt und deren Freiräume

- Gegen den Sicherheitswahn und den wachsenden Überwachungsstaat

- Für Offenheit, Miteinander und das friedliche Menschen-zusammenbringen

- Gegen Ausgrenzung und Schubladendenken

- Gegen verarmte Reichen-Ghettos

- Gegen den Sauberkeit- und Kontrollfetisch

- Gegen die Angst und für Widersprüche

 

Tanzbares Leben für alle - Für Räume der Vielfalt und Akzeptanz!

Berichte, Bilder und Impressionen: TAGTANZDEMO2018